top of page

Resultados de la búsqueda

176 Ergebnisse gefunden für „“

  • Orejas al Universo | Ciclo 2022

    PROPUESTA DE VENTA Mi nombre es Ralph Rothschild y esta propuesta va dirigida a un grupo empresarial que desee desarrollar un espacio para reunirse o convivir en un workshop con la posibilidad de contar con un auditorio para 300 personas junto a una chacra de 6 hectáreas que puede convertirse en un complejo para alojarse. A 120 km de Bariloche un lugar único por su microclima. Situado a 200 metros sobre el nivel del mar, tiene hermosos lagos, naturaleza y hasta una excelente nieve. Ante los cambios climáticos, un lugar ideal para proyectar un futuro. El futuro ya está en El Bolsón clic aquí para ir a Google Earth Durante su construcción se utilizó el espacio exterior ya que el escenario mira tanto al exterior como al interior. EL AUDITORIO Se comenzó a construír en el año 2010, completándose en un 70% y que debido a distintas circunstancias no pudo terminarse. 1/11 1/11 ESTADO ACTUAL ​ clic aquí para ir a Street View PLANOS Algunos planos de obra. Clic en la foto para agrandar LA CHACRA Consta de 6 hectáreas, una casa que podría servir para administración, recepción. Con todos los servicios permite imaginar cabañas para alojamiento de huespedes, etc. 1/12 ALGUNOS PLANOS Clic en la foto para agrandar

  • Novedades Mensuales | Orejas al Universo

    Ancla 1 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 Mit 125 Jahren und im siebten Jahr des Programms taucht Herr Orejas weiterhin in die neue Musik ein, die in der Welt erscheint. Monat für Monat durchwühlt er die Verstecke der Kreativität. Ein Programm mit wenigen Worten, den wesentlichen Daten jeder auftretenden Band oder Solisten und den neuen Alben des Geweihten, der sorgfältig das Thema auswählt, das ihm am besten gefällt. Im Allgemeinen gewöhnen wir uns alle daran, unsere Jugend zu betrachten und in seiner Musik zu verweilen, fast als Erinnerung an die Zeit, als Liebe und Entdeckungen entstanden. Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 November 2021 Letztes Programm des Jahres der International Record News des Jahres 2021 im sechsten Jahr in Folge auf www.orejasaluniverso.com.ar . Und indem wir aus vielen Alben nur einen Song auswählen – der nicht unbedingt die Sendung sein muss – werden wir begleitet von Courtney Barnett, Damon Albarn, Dave Gahan, Deep Purple, Deerhoof, Elbow, Electric Eye, Eric Clapton, Joe Bonamassa, Kills Birds, Richard Ashcroft , Robert Plant, Rod Stewart, Sting, The Black Veils und The War On Drugs Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 November 2021 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 September 2021 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 12 - https://archive.org/details/abril-2021_202106 17 - https://archive.org/details/march-2021 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 12 - https://archive.org/details/abril-2021_202106 17 - https://archive.org/details/march-2021 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 24 - https://archive.org/details/02-novedades-febrero-2021 98 – https://archive.org/details/music-january-2021 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04

  • Pan Caliente | Orejas al Universo

    pan caliente movil Zeitschriften Das Fest Referenzen Die Runden Wanderer Tribut Drücken Sie Mona Videos Zweite Etage Auf bestimmten Mobilgeräten kann es aufgrund des Ladens von Zeitschriften und Multimedia-Material einige Zeit dauern, bis das Laden der Seite angezeigt wird. Bitte haben Sie Geduld.... weitermachen zaff Auf bestimmten Mobilgeräten kann es aufgrund des Ladens von Zeitschriften und Multimedia-Material einige Zeit dauern, bis das Laden der Seite angezeigt wird. Bitte haben Sie Geduld.... weitermachen Ancla 2

  • revista zaff

    zaff gogabolson Jörg Pistocchi Ohren zum Universum MEDIEN HEISSES BROT zaff ÄUSSERN KNABBERN HAAR JORGE Beim Weben wurde mir das wenige Fotomaterial bewusst, das es aus dieser Zeit gibt. In dieser Zeit, in der alles exzessiv aufgezeichnet wird, ist es überraschend, wie wenige Fotos wir von uns selbst gemacht haben, obwohl es in den Redaktionen hervorragende Fotografen gab. Als ich alte Dias durchging, tauchte dieses auf]: das auf dem Original-Cover der ersten Ausgabe von Zaff. Kaum vorstellbar, dass Photoshop in jenen Jahren aufkam. Trotz der cleveren Cover war die einfachste Lösung ein gutes Foto oder eine Illustration ... Aber die erste Ausgabe von Zaff!! Es hätte ein anderes Cover verdient. So gingen wir zu meinem Haus und Jorge fing an, hektisch mit dem Ton zu arbeiten, und um ihm einen Hauch von Realismus zu verleihen, kauften wir zwei Glasaugen. Sie zu platzieren war der letzte Schliff, nach dem ich das Foto machen würde. Zart legte Jorge den Tropfen darauf, um ihn zu treffen, und richtete scherzhaft sein Auge auf seins... mit dem Tropfen!!! Ich erinnere mich nicht, wie er es ausziehen konnte, aber ich erinnere mich, dass wir in Panik gerieten. Wenn ich das Foto sehe, stelle ich mir vor, ich kann es endlich ausziehen. Und dies war das Cover der ersten Ausgabe von "Die Zeitschrift der Zeit, die nicht ankam". Ein trauriges Büro im Once-Viertel. Fast gruselig. Jorges drittes Abenteuer fand in dieser Umgebung statt (Mordisco und der Imaginäre Express waren die ersten). Erinnerungen an das erste von Hand gefertigte Cover in meinem Haus in Newbery. Es gab kein Photoshop und es war eines, das mit Kitt gemacht wurde. Herumspielend, als er es zusammenbaute, hatte Jorge keine bessere Idee, als sein Glasauge mit Poxipol zu bedecken... Auf jeden Fall war es einfacher, es auszuziehen, als Zaff zu machen!! Das Magazin der Zeit, das nicht ankam. Und der Ruf des Titels war absolut wahr. Die Zeit für dieses Magazin war noch nicht gekommen. Aber wie alle Pistocchi-Magazine wurde es trotz aller Rückschläge mit viel Liebe (und Eigensinn) gemacht. Das enthaltene Audio ist ein empfohlenes Programm von Los Subterraneos, einem Programm der Fm Universidad de La Plata am 29. April 2017, moderiert von Sebastián Benedetti, Alfonso „Ponchi“ Fernández und Nicolás Arias, in dem diese Geschichte erzählt wird. Fortsetzung folgt... das geklebte Auge _cc781905-5cde-3194 -bb3b-136bad5cf58d_ Haciendo la web me dí cuenta el poco material _cc781905-5cde -3194-bb3b-136bad5cf58d_ _cc781905-5cde-3194-bb3b- 136bad5cf58d_ _cc781905-5cde- 3194-bb3b-136bad5cf58d_ Fotografie aus dieser Zeit _cc781905-5cde-3194 -bb3b-136bad5cf58d_ En estos momentos en que todo queda _cc781905 -5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_ _cc781905-5cde-3194- bb3b-136bad5cf58d_ _cc781905- 5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_ registered im Überschuss überraschen die wenigen Fotos, die wir abgehauen sind, und dass es in den Redaktionen hervorragende Fotografen gibt. Als ich alte Dias durchging, tauchte dieses auf]: das auf dem Original-Cover der ersten Ausgabe von Zaff. Kaum vorstellbar, dass Photoshop in jenen Jahren aufkam. Trotz der cleveren Cover war die einfachste Lösung ein gutes Foto oder eine Illustration ... Aber die erste Ausgabe von Zaff!! Es hätte ein anderes Cover verdient. So gingen wir zu meinem Haus und Jorge fing an, hektisch mit dem Ton zu arbeiten, und um ihm einen Hauch von Realismus zu verleihen, kauften wir zwei Glasaugen. Sie zu platzieren war der letzte Schliff, nach dem ich das Foto machen würde. Zart legte Jorge den Tropfen darauf, um ihn zu treffen, und richtete scherzhaft sein Auge auf seins... mit dem Tropfen!!! Ich erinnere mich nicht, wie er es ausziehen konnte, aber ich erinnere mich, dass wir in Panik gerieten. Wenn ich das Foto sehe, stelle ich mir vor, ich kann es endlich ausziehen. Und das war das Cover der ersten Ausgabe von „Das Magazin der Zeit, die nicht gekommen ist". 1/2 anecdota zaff Zeitschriften revistas zaff Klicken Sie auf das Cover, um es anzuzeigen oder herunterzuladen Entladung Zaff en Subterraneos-FM Universidad 00:00 / 53:56 Hören Sie weiter zu und durchsuchen Sie andere Seiten. Klicken Sie hier Volles Programm hören Der Anfang vom Ende Die Lage wurde von Tag zu Tag angespannter. Zaffs Verlag! Neben der Veröffentlichung eines erfolgreichen Golf-Magazins brachte er – wenn es die Situation erlaubte – dringende Flugblätter voller Blutereignisse auf den Markt. Sensationslust vom Feinsten. Als John Lennon getötet wurde, sah er eine weitere Gelegenheit, eine weitere Notrufnummer für dringende Verkäufe einzurichten. Er würde nicht den Namen Zaff tragen! aber er konnte Jorge nicht davon überzeugen, dem die ganze Situation unmoralisch vorkam. Von da an nahm uns die „Redaktion“ alle Unterstützung. Wir hatten nicht einmal mehr einen Diagrammer für die letzte Ausgabe, ja, John war auf dem Cover. Ich erinnere mich, dass ich das Magazin auslegen musste, ohne es zu wissen, woraufhin wir diese Höhle verließen, um nie wieder zurückzukehren. Ralph Rothschild, Raul B.Ichi und Augusto Mandó - Öffentliche Straße Letzte Seite der letzten Ausgabe HEISSES BROT

  • Fotos Goga | Orejas al Universo

    gogabolson Jörg Pistocchi Ohren zum Universum DER TEMPEL DER KUNST El Bolson - Rio Negro - Argentinien GOGA RADIO SCHEIBEN FOTOS MEDIEN

  • Radio Goga | Orejas al Universo

    gogabolson Jörg Pistocchi Ohren zum Universum DER TEMPEL DER KUNST El Bolson - Rio Negro - Argentinien GOGA RADIO SCHEIBEN FOTOS MEDIEN Über 4 Jahre, mit großen Höhen und Tiefen, konnte man auf 103,5 Radio Goga hören. Vielen Dank an meine Freunde, die ein starkes Programm gemacht haben, mit praktisch allen eigenen Programmen (außer Dolina ab Mitternacht). Nahezu alle Programme wurden in diesem historischen Archiv aufgezeichnet und aufbewahrt, das irgendwie nachvollziehen kann, wie das Leben in El Bolsón zwischen 2011 und 2014 gelebt wurde. Kunst, Nachrichten, Delirium, viel Musik und viel Freiheit war das Motto von FM Goga in einer Stadt, in der viele Radiosender entstehen (und verschwinden). Auch Radio Goga ist verschwunden, aber einige Programme sind bereits Teil des Gedächtnisses der Region. Die Programme

  • Novedades 2018 | Orejas al Universo

    Ancla 1 2015 2016 2017 2018 2019 2020 2021 Die Dezemberer Januar bis Marsch Hot Snakes - Jose Gonzalez - PJ Harvey - MGMT The Fratellis - Albert Hammond Jr. - Screaming Females - Jonathan Wilson - David Byrne - Jimi Hendrix - Caroline Rose - Calexico - The Decemberists Beth Had & Joe Bonamassa - Dead Meadow - Jack White - Ocean Alley - Sue Foley - Stone Temple Pilots - US Girls - Neil Young - Franz Ferdinand - The Decemberists Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Schneepatrouille A Perfect Circle, Spear Of Destiny, The Damned, Donovan Woods, Danny Bryant, Black Stone Cherry, Triptides, Ganser, Jamie Lynn Vessels, Ben Harper und Charlie Musselwhite, The Voidz, Green Seagull, Island, Stone Sour, Sting & Shaggy, MIEN, Melvins, Van Morrison & Joey DeFrancesco, Pennywise, Eels, Okkervil River, Thirty Seconds to Mars, Manic Street Preachers, Brothers Osborne und Band of Horses April Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Die Rosen Dürfen Gaz Coombes, Beginning, Ill, Iceage, DeWolff, Family of the Year, Out by Nine, Daniel Blumberg, Hit Bargain, Peals, Tents, Ament, Arctic Monkeys, Las Rosas, Samara Lubelski, Courtney Barnett, Gazpacho, Five Finger Death Punch , The Magic Numbers, Wax Chattels, Wussy, High Sunn, Wooden Shjips, The Brian Jonestown Massacre, Snow Patrol, Deeper, Reef, The Rhett Yocom Blues Band, Smile Empty Soul, Lunatic Soul, Xavier Rudd, Obach Obacht Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 5 (extra) 00:00 / 01:04 Wilco Juni Roger Daltrey, Muddy Ruckus, Laura Carbone, Father John Misty, Vital Idles, Beach Skulls, Holy Esque, John Parish, Dave Matthews Band, Howlin Rain, M. Ward, Lunatic Soul, Gin Blossoms, Rolling Blackouts Coastal Fever, Arthur Buck, Johnny Marr, Mike Shinoda, Buddy Guy, Wilko Johnson, Nick Lowe, Brandenburg, Nine Inch Nails, Billy Raffoul, Cats On The Beach, Don't Worry, Jim James und Bullet For My Valentine Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Punch-Brüder Die Nacktparty. 77:78. Schmutzige Projektoren. Die Nacktparty. Cowboy-Junkies. Die Lumineers. Josie Paulus. Gähnender Mann Ovlov. Punch-Brüder. Wildes Rosa. Rod-Piazza. Angesicht zu Angesicht. Erheben gegen. Der schmutzige Dave Osti. Boz Scags. Kate Vargas. Underworld & Iggy Pop. Der sanfte Untergrund. Gehörloser Wunsch. Selbstverteidigung Familie. Schoschin. Willi Nil Juli Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 ichohne dich Spider Bags - Ila Minori - Lucero - Campdogzz - Giant Sand - The Coral - Me & Marie - mewithoutyou - Death Cab For Cutie - Animal Collective - Our Girl - Oh Sees - Dark Fair - Mark Lanegan & Duke Garwood - Murder By Death - Alice In Chains - Interpol - Black Mirrors - The Kooks - Ian Gillan - Delgres - The Pineapple Thief August Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Kurt Vile Dadweed - Adrian T. Bell - Say Hi - Aspiga - The Molochs - Eric McFadden - INK - Everlast - Paul Simon - High Dukes - Paul McCartney - Kurt Vile - Escape-ism - Cedric Burnside - Brant Bjork - Alejandro Escovedo - Andrew Stockdale - Hozier - Federal Charm - Imagine Dragons - Ann Wilson - Slothrust - Hawkwind - Dreimal - Slash 1. September Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Joe Bonamassa Please the Trees, Will Courtney, Colin James, Billy F. Gibbons, Motorama, Joe Bonamassa, Joyce Manor, Elysian Fields, All Them Witches, Anti-Flag, Mudhoney, Cypress Hill, The Living End, John Butler Trio, Viagra Boys, Spanien , alt-J, Rod Stewart, Tony Joe White, Menace Beach, Explosionszeichnung und The O'Reillys and the Paddyhats September/2 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Yoko Ono Estrons - Wheel In The Sky - Tokyo Police Club - mewithoutyou - Ron Gallo - The Marcus King Band - Sari Schorr - Death Valley Girls - Cat Power - TTNG - Kristin Hersh - Medicine Boy - Drenge - Noun - Eric Clapton - Kurt Vile - Lambert & Dekker - John Hiatt - Two Rocks Rye - Edie Brickell - Whispering Sons - Twenty One Pilots - Blues Traveler - Valley Maker - Hillstomp, Blue Orchids, Cloud Nothings, The Moles, Yoko Ono, Greta Van Fleet, Queen, Ty Segall, The Ting Tings, Eric Bibb, David Cros, Martin Barre, Thom Yorke und Razorlight Oktober Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 5 00:00 / 01:04 Bloque 6 00:00 / 01:04 de brasil Mumford & Sons The Wheel Workers, Mikey Mike, Adelitas Way, Moonface, Muse, Dear Woodland Creatures, Marianne Faithfull, Imagine Dragons, It Looks Sad, The Wave Pictures, J Mascis, Mick Harvey, Esben and the Witch, The Police, Cosmogonica, Art Brut , Andrés Calamaro, Brombeeren, DOG Power, Mark Knopfler, Mumford & Sons, Arcadian Child und Ex:Re November Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04

  • Personajes | Orejas al Universo

    Figuren Alfonsín Artaud Belén Campodónico Bob Dylan Carlos Menem Claudio Korenblit Chabán David Crosby Diego Capusotto Donald Trump El Quinto Beatle Greta Thunberg El Che Juan Alberto Badía Lalo Mir Leandro Donoso Mamá Milei y sus perros Los Simpsons Martín, una historia gay Martín Scorsese Miguel Abuelo Miguel Cantilo Pedro Saborido Milei Superstar Phil Spector Pipo Lernoud R.D. Laing Reina Isabel Ricardo Alfonsín Sergio Aisenstein Tato Pavlovsky Víctor Jara Superman Catarina Spinetta

  • LO INTANGIBLE | Orejas al Universo

    Ancla 1 In diesem Abschnitt haben wir Dinge, die nicht greifbar sind wie Liebe und greifbar wie ein Hammer. Manchmal schwierig zu definieren, aber wir haben versucht, über die Verwirrung von Mr. Orejas hinauszugehen. Dios & Roll Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Viele Musiker gehen durch die Bibliothek von Herrn Orejas, wählen ein Buch aus und singen dazu. DER HERR DER RINGE (JRR Tolkien): Led Zeppelin, Black Sabbath und Joni Mitchell / DIE BIBEL: Vox Dei / MARTIN FIERRO (José Hernández): Juana Molina / 1984 (George Orwell): David Bowie, Redondos de Ricota, Radiohead, Der tote Kennedy und Anti-Flag / ALICE IM WUNDERLAND (Lewis Carroll): The Great Society, Aerosmith, Seru Girán und die Beatles / LOLITA (Vladimir Nabokov): Billy Bond und die Polizei THE TELL-TELL HEART (Edgar Allan Poe): Soda Stereo / THE ILIAD (Homer): Cream and Suzanne Vega / THE OPEN VENINS OF LATEINAMERICA (Eduardo Galeano): Los Fabulos Cadillacs - INSOMNIA (Jorge Luis Borges): Pedro Aznar / DIE TRAUBEN DES ZORNS (John Steinbeck): Bruce Spingsteen November 2021 Biblioteca 1 Dios & Roll 00:00 / 01:04 2 Dios & Roll 00:00 / 01:04 3 - Dios & Roll 00:00 / 01:04 4 Dios & Roll 00:00 / 01:04 Januar 2019 Amistad 1 - La Amistad 00:00 / 01:04 2 La Amistad 00:00 / 01:04 3 - La Amistad 00:00 / 01:04 4 La Amistad 00:00 / 01:04 Juli 2017 Amor 1 Todo lo que necesitas es AMOR 00:00 / 01:04 2 Todo lo que necesitas es AMOR 00:00 / 01:04 3 Todo lo que necesitas es AMOR 00:00 / 01:04 4 Todo lo que necesitas es AMOR 00:00 / 01:04 März 2015 Mentira La Mentira 00:00 / 01:04 Dezember 2019 Sur 1 Sueños al Sur 00:00 / 01:04 2 Sueños al Sur 00:00 / 01:04 3 Sueños al Sur 00:00 / 01:04 4 Sueños al Sur 00:00 / 01:04 Dezember 2019 norte 1 Sueños al Norte 00:00 / 01:04 2 Sueños al Norte 00:00 / 01:04 3 Sueños al Norte 00:00 / 01:04 4 Sueños al Norte 00:00 / 01:04 Dezember 2019 sonrisas 1 Sonrisas al Universo 00:00 / 01:04 2 Sonrisas al Universo 00:00 / 01:04 3 Sonrisas al Universo 00:00 / 01:04 4 Sonrisas al Universo 00:00 / 01:04 Oktober 2016 diablo 1 El Diablo 00:00 / 01:04 2 El Diablo 00:00 / 01:04 3 El Diablo 00:00 / 01:04 4 El Diablo 00:00 / 01:04 Februar 2019 Volar 1 Volar 00:00 / 01:04 2 Volar 00:00 / 01:04 3 Volar 00:00 / 01:04 4 Volar 00:00 / 01:04 November 2015 Noel Navidad 1 Liberen a Papa Noel 00:00 / 01:04 2 Liberen a Papa Noel 00:00 / 01:04 3 Liberen a Papa Noel 00:00 / 01:04 4 Liberen a Papa Noel 00:00 / 01:04 Dezember 2015 1 Navidad con el Sr. Orejas 00:00 / 01:04 2 Navidad con el Sr. Orejas 00:00 / 01:04 3 Navidad con el Sr. Orejas 00:00 / 01:04 4 Navidad con el Sr. Orejas 00:00 / 01:04 Dezember 2021 tangible das Greifbare Cartas 1 Cartas 00:00 / 01:04 2 Cartas 00:00 / 01:04 3 Cartas 00:00 / 01:04 4 Cartas 00:00 / 01:04 August 2021 klicken um zu vergrößern 1 La Despedida 00:00 / 01:04 2 La Despedida 00:00 / 01:04 3 La Despedida 00:00 / 01:04 4 La Despedida 00:00 / 01:04 Es ist nicht so, dass Herr Orejas sich verabschiedet, sondern dass wir bei Orejas al Universo über Abschiede sprechen. Lionel Messi, Atomic Rooster, Bill Haley, Cypress Hill, Everly Brothers, Fito Páez, Franz Ferdinand, Gustavo Cerati, Jaime Roos, Joan Baez, Joe Bonamassa, Leonard Cohen, Manu Chao, Mavi Díaz, Paul Simon, Pink Floyd, The Beatles , The Doors, Toto La Momposina und seine Drums und Charlie Watts _cc781905-5cde-3194 -bb3b-136bad5cf58d_ _cc781905 -5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_ _cc781905-5cde-3194- bb3b-136bad5cf58d_ _cc781905- 5cde-3194-bb3b-136bad5cf58d_ _cc781905-5cde-3194-bb3b -136bad5cf58d_ _cc781905-5cde -3194-bb3b-136bad5cf58d_ _cc781905-5cde-3194-bb3b- 136bad5cf58d_ _cc781905-5cde- 3194-bb3b-136bad5cf58d_ _cc781905-5cde-3194 -bb3b-136bad5cf58d_ Setiembre 2021 La Despedida Guitarras 1 Guitarras 00:00 / 01:04 2 Guitarras 00:00 / 01:04 3 Guitarras 00:00 / 01:04 4 Guitarras 00:00 / 01:04 Juli 2018 bomba 1 Bombas 00:00 / 01:04 2 Bombas 00:00 / 01:04 3 Bombas 00:00 / 01:04 4 Bombas 00:00 / 01:04 klicken um zu vergrößern Juli 2021 dinero 1 Dinero 00:00 / 01:04 2 Dinero 00:00 / 01:04 3 Dinero 00:00 / 01:04 4 Dinero 00:00 / 01:04 August 2016 1 Martillo 00:00 / 01:04 2 Martillo 00:00 / 01:04 3 Martillo 00:00 / 01:04 4 Martillo 00:00 / 01:04 September 2020 Martillo Bicicleta Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 April 2021 Telefono 1 Telefono 00:00 / 01:04 2 Telefono 00:00 / 01:04 3 Telefono 00:00 / 01:04 4 Telefono 00:00 / 01:04 März 2016

  • La Década Del 70 | Orejas Al Universo | Argentina

    Ancla 1 Ancla 2 Die 70er 1970 1971 1972 1973 1974 1970 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 70-2 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 70-3 70-4 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 1971 71-1 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 71-2 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 71-3 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 71-4 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 1972 72-1 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 72-2 72-3 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 1973 73-1 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 73-2 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 73-3 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 73-4 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 1974 74-1 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 74-2 74-3 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 2 00:00 / 01:04 Bloque 3 00:00 / 01:04 Bloque 1 00:00 / 01:04 Bloque 4 00:00 / 01:04 74-4 Fortsetzung folgt

  • Orejas al Universo

    Hacé clic en la imagen que te interese para ingresar a los sitios Hola! Bienvenidas y bienvenidos y bienvenides Aquí unificamos el programa radial Orejas al Universo, la web de Pistocchi y Gogabolson ​ ​ Orejas al Universo lleva 9 años en el aire. Si tienes interés que la radio de tu ciudad lo emita podés enviar un mensaje por whatsapp. Gogabolsón es un proyecto que se detuvo hace 10 años, pero nunca se pierden las esperanzas de que se concrete. Jorge Pistocchi fue uno de los soñadores que concretó muchos proyectos que valen la pena conocer (Mordisco, Expreso Imaginario, Zaff, Pan Caliente) a la vez que una vida que vale la pena conocer. Enviando tu mail recibirás las novedades que se publiquen así como algunos regalitos como discos o videos. Tus datos no serán vendidos, la web no tiene cookies (galletitas), por lo que te enviaremos sólo lo prometido. orejas 2023 Ciclo 2023 Información del programa (clic en corchea) Next Especial 2023 ver programas anteriores

  • Jorge Pistocchi - Frases y Videos

    Fortsetzen An die Leser Jugend Foto Pipo Miguel Opa Spinett Peter Graf Kosmisches Zentrum Lavaol der Beutel Mund nicht alles ist rosen Phrasen Videos Miguel Grinberg Lebewohl gogabolson Jörg Pistocchi Ohren zum Universum MEDIEN HEISSES BROT zaff ÄUSSERN KNABBERN HAAR JORGE Start Bei der Erstellung dieser Website entstand das Dilemma: Jorge als perfektes Wesen zu malen oder ihn auch in seiner ganzen (subjektiven) Dimension zu malen. Jorge hat vieles in mir geweckt, viele Veränderungen oder Bestätigungen in meiner Denkweise, aber manchmal auch den Frust, nicht zu verstehen, dass nicht nur sein Weg der richtige ist. So wie er mir an einem Punkt geholfen hat zu wachsen (endlose Nächte reden über Ökologie, Rock, Leben...) und an anderen schien es ihm nur zuzuhören. Ungeachtet der Zuneigung gab es Zeiten, in denen ich von Freund zu Feind wechselte, von „auf der guten Spur“ zu vom Kurs abgekommen war. Aber wer (außer mir) ist perfekt? Hallo Ralph, ich habe mir die Seite von genau angeschaut"Radio Goga " , Es hat mir wirklich sehr geholfen und mir geholfen, viele Dinge zu verstehen, etwas Wichtiges in dieser Zeit, in der wir kurz davor stehen, das Radio Imaginary Express auf den Markt zu bringen. Wie in Star Wars, Schiffe mit eigener Crew, eigenen Zielen, eigenen Slogans. Besonders das Goga-Schiff ist tatsächlich so mit biblischen Konnotationen aufgeladen, dass ich es unweigerlich mit der Arche Noah in Verbindung bringe, so vollgestopft mit Passagieren verschiedener Federn, dass sie das Schiff zeitweise in den Turm von Babel verwandeln. Es würde lange dauern, das Megaprojekt, vor dem Sie stehen, zu analysieren. Ich denke, es hat brillante Aspekte, aber ideologisch verstehe ich, dass es sich an die Linien von La Mano oder Cerdos y Peces anlehnt, Veröffentlichungen, von denen ich mich mit der Zeitschrift verbunden fühle Projekt mehr als bei El Expreso „El porteño“, herausgegeben von Gabriel Levinas nach der Eingliederung von Enrique Simms, (dem Underground-Engel). Apropos Enrique, ich denke, es wäre interessant, wenn Sie den Bericht machen würden, den Sie mir vorgeschlagen haben, es ist ein günstiger Moment, da ich weiß, dass er ein Buch geschrieben hat, in dem er sein Lieblingsthema, das der Pädophilie, behandelt. Ich verstehe, dass es die transgressive Quote sein könnte, die den politisch korrekten Rest ausgleichen würde. Nun, Ralfi, ich bestehe darauf, dass das Wiedersehen eine große Freude war, die mir bestätigte, dass die Liebe aus der Tiefe der Vergangenheit immer noch intakt ist, und ich halte und drücke ihn und küsse die Ecke seines Lächelns, so frisch, jenseits der Zeit. Wenn Sie Lust haben, mich anzurufen, wie die Peronisten in den Achtzigern sangen "you will find a good friend"... ... Phrasen frases 1/8 Herausgegeben von Spring Hornos videos Videos Miguel Grinberg Während der Mond rot wurde, Jorge wurde von seinen störrischen Knochen gelöst, Öffne deine Arme für das Universum und erweiterte das Feld seiner Kühnheit. Weit weg von Feierlichkeit, Angesicht zu Angesicht mit dem Licht, der endlose Wirbel von Hallelujas, die er im Stehen sang, immer aufwärts, begabt mit toller Kühnheit, in einem Zustand unermüdlicher irdischer Pilgerschaft, aufmerksam auf die Schwingungen einer ganzen Generation, Ich wachte auf, als alle Normalität simulierten und ruhen, was notwendig ist, um den Kampf wieder aufzunehmen. Während viele demütig den Himmel beobachteten, Ihr Herz blätterte um und sprang ins Leere die Flügel seiner Reiseroute voll ausbreitend, den Rhythmus des ausdrücklichen Imaginären nicht zu verlassen der als unabänderlicher Sämann zu allen Zeiten bemannt war, treu und kühn inmitten der verblendeten Menge. Den Kampf nicht aufgeben oder einen Waffenstillstand schließen, aber um es von einer anderen Ebene aus fortzusetzen, unbegrenzt, wie ihn seine Seele immer bewog, ohne zurückzublicken, mit dem horizont als landschaft und leben ohne angst. Das Bild des Mondes verblasste über uns, Vorhersagen von Zeiten des Schocks und der Enthüllungen. Er wusste, wo die besten Prophezeiungen aufbewahrt wurden. Er verbreitete Gewissheiten mit äußerster Großzügigkeit. Er wusste den Weg zur Klärung zu definieren von Prioritäten und der Ausübung von Befugnissen. Er plant nur Verschwörungen. Da geht er hin: für immer wach, spazieren, lächelnd. Ich traf Jorge Pistocchi, als er seine Seele und sein Geld in die Verwirklichung des leuchtenden Erlebnisses von „Almendra“ steckte. Um 1971 in seiner Abteilung. Viamonte Street, mit einer Gruppe von befreundeten Musikern und Dichtern (ua Luis Alberto Spinetta, Emilio del Guercio, Rodolfo García, Hugo Tabachnik) begannen wir, über die menschliche Erfahrung auf dem Planeten Erde nachzudenken. Auf seiner elektrischen Schreibmaschine, damals eine technische Neuheit, tippte ich eine ganze Ausgabe meiner Zeitschrift „Counterculture“. Dann kam meine Sendung "El Son Progresivo" auf Radio Municipal, die Treffen mit dem Rock-Publikum im Parque Centenario, seine Zeitschrift "Mordisco", Luis' Recitals mit "Artaud" im Astral und a eine schwindelerregende Reihe weiterer Pionierleistungen wie das Magazin "Expreso Imaginario". Ein weiterer Freund, Mario Rabey, trug zur Entstehung des Labels „Manioca“ bei (vor wenigen Tagen entkörpert und Pionierleistungen, wie das Magazin „Expreso Imaginario“). Ein weiterer Freund, Mario Rabey, trug zur Entstehung des „Cassava“ bei Label (vor ein paar Tagen entkörpert und wir vermissen ihn.) Pipo Lernoud hielt den Geist von La Cueva latent ... Viele zusammenhängende Geschichten, die jemand dokumentieren sollte. Heute kämpft Ralph Rothschild für die Fertigstellung des Goga Auditorium in El Bolsón, während andere weiterhin Gewissheiten in Epuyén, San Marcos Sierra, Traslasierra, Capilla del Monte, Cachi, Ushuaia, Bariloche und anderen Lichtpunkten pflanzen. Kurz gesagt, wir waren und sind die Menschen, auf die wir gewartet haben. - Ich traf Jorge Pistocchi, als er seine Seele und sein Geld in die Verwirklichung des leuchtenden Erlebnisses von „Almendra“ steckte. Um 1971 in seiner Abteilung. Viamonte Street, mit einer Gruppe von befreundeten Musikern und Dichtern (ua Luis Alberto Spinetta, Emilio del Guercio, Rodolfo García, Hugo Tabachnik) begannen wir, über die menschliche Erfahrung auf dem Planeten Erde nachzudenken. Auf seiner elektrischen Schreibmaschine, damals eine technische Neuheit, tippte ich eine ganze Ausgabe meiner Zeitschrift „Counterculture“. Später erschien meine Sendung „El Son Progresivo“ auf Radio Municipal, die Treffen mit dem Rockpublikum im Centenario Park, sein Magazin "Mordisco", Luis' Recitals mit "Artaud" im Astral und eine schwindelerregende Reihe anderer bahnbrechender Produktionen, wie das Magazin "Expreso Imaginary". Ein weiterer Freund, Mario Rabey, trug zur Entstehung des Labels "Cassava" bei (vor wenigen Tagen entkörpert und Pionierleistungen, wie das Magazin "Expreso Imaginario". Ein weiterer Freund, Mario Rabey, trug zur Entstehung des Labels "Cassava" bei "Cassava"-Label (vor ein paar Tagen entkörpert und wir vermissen ihn.) Pipo Lernoud hielt den Geist von La Cueva latent ... Viele zusammenhängende Geschichten, die jemand dokumentieren sollte. Heute kämpft Ralph Rothschild für die Fertigstellung des Goga Auditorium in El Bolsón, während andere weiterhin Gewissheiten in Epuyén, San Marcos Sierra, Traslasierra, Capilla del Monte, Cachi, Ushuaia, Bariloche und anderen Lichtpunkten pflanzen. Kurz gesagt, wir waren und sind die Menschen, auf die wir gewartet haben. - LEBEWOHL

bottom of page